kindertauchen.at SSI Scuba Rangers Wien

Startseite SSI Scuba Rangers PADI Seal Team TSVÖ Jugendbrevets Preis & Termine Begrifflichkeiten Ausbildungszentrum Ausmalbilder Geburtstagsfeiern Kontakt

NON-STOP Ausbildung zum Scuba Ranger


SCUBA RANGERS - EIN COOLER CLUB FÜR KIDS


Hallo Kinder!


Mein Name ist Captain Kelp und ich und meine Freunde werden Euch jetzt etwas darüber erzählen, wie Ihr Tauchen gehen könnt.   
Tauchen ist ein cooler Sport. Vielleicht habt Ihr im Fernsehen schon mal Leute mit Flaschen auf dem Rücken und komischen Dingern im Mund unter Wasser gesehen, während sie mit bunten Fischen oder Delfinen tauchen. Ich wette, Ihr wollt das auch eines Tages einmal ausprobieren, oder? Und das könnt Ihr auch tun!


Falls Ihr zwischen 8 und 12 Jahren alt seid, könnt Ihr ein Scuba Ranger werden. Ihr könnt zusammen mit anderen Kindern in einem Pool tauchen, genau wie die Erwachsenen, die Ihr im Fernsehen gesehen habt. Mit einer Flasche auf dem Rücken und einem Atemregler im Mund könnt Ihr unter Wasser atmen. Ist das nicht cool?


Ein richtiger Taucher zeigt Euch, wie Ihr unter Wasser atmen und wie Ihr Euch am Boden des Pools bewegen könnt. Ihr müsst also nicht immer gleich wieder auftauchen! Wenn Ihr dann noch Eure Maske aufsetzt und Eure Flossen anzieht, könnt Ihr Euch ganz leicht unter Wasser bewegen!


Sobald Ihr verstanden habt, wie man unter Wasser atmet - und glaubt mir, es ist ganz leicht - werdet Ihr einige Übungen machen. Mit der Zeit werdet Ihr mehr und mehr unter Wasser tun können und gleichzeitig sogar lernen, wie man anderen Tauchern helfen kann. Das klingt doch aufregend, oder?


Das hört sich jetzt für Euch bestimmt so an, als ob man eine Menge lernen müsste. Aber das macht auch eine Menge Spaß! Und sobald Ihr den Demo Ranger erreicht habt, könnt Ihr sogar Mitglied im Scuba Rangers Club werden. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr noch mehr ausprobieren, zum Beispiel Tauchen mit einem Kompass oder wie man mit einer Lampe in der Dunkelheit taucht.


Aber unabhängig davon, bietet der Scuba Rangers Club vor allem jede Menge Spaß. Anstatt nur im Wasser zu tauchen, machen wir auch viele andere tolle Sachen, die mit dem Tauchen zu tun haben. Wie zum Beispiel Aquarien besuchen, wo man viele bunte Fische ganz nahe sehen kann. Wie würde es Dir denn gefallen Deinen Klassenkameraden mal alles zu zeigen, was Du kannst?


Ich wette, die werden ganz schöne Augen machen! Vielleicht wollen Sie dann auch Taucher werden, genau wie Du!


Zusammen mit meinen Freunden Sergeant Major, Hammerhead, Puffer und Spinner werde ich Dich bei Deinem Scuba Rangers Abenteuer begleiten. Wir werden Dir alles erklären, was Du wissen musst, um ein richtiger Scuba Ranger zu werden.

Captain Kelp


Als ein Tanker, der Haargel transportierte, seine Fracht in den Kelpwäldern vor der Kalifornischen Küste verlor, kam es zu einer rätselhaften chemischen Reaktion und Captain Kelp war geboren.
Er führt die Scuba Rangers an, und obwohl er seine Existenz der Sorglosigkeit des Menschen verdankt, ist er ein Anwalt für sauberere Meere und deren Schutz.

Sergeant Major


Nachdem er im zweiten Karibischen Krieg gedient hat, erhält der Sergeant Major nun seine Streifen als Kommandant der Scuba Rangers.
Er legt großen Wert auf das Einhalten der Tauchregeln, also aufgepasst! Kopf hoch, und merk dir die Regeln!


Puffer


Als echter Kugelfisch, wird Puffer nicht ernst genommen. Sie ist echt zappelig und kann sich jeden Augenblick aufblasen.
Sie kann nicht gut schwimmen und sagt sich selbst ständig vor: „Bleib ruhig und halte nie den Atem an!"

Hammerhead


Dieser Hai ist ein robuster Typ und so stur wie sonst kaum jemand. Durch seinen Starrsinn bekommt er ständig Schwierigkeiten. Sei also kein Hammerhai.
Lerne wie wichtig Teamgeist und
Zusammenarbeit sind!

Spinner


Spinner ist der Wirbelwind des Ozeans, der auf der Suche nach Spaß durch die Tiefe wirbelt.
Spinner sucht immer nach einigen abenteuerlustigen
Scuba Rangern, um mit ihnen zu spielen.